Herzlich Willkommen bei den Pinguinen Baunatal

Aktuelle News

Hessenliga Spieltag 2 

Vorbericht

 

Am kommenden Samstag um 19:00Uhr laden die Pinguine zur besten Inlinehockeyzeit in den Sportkomplex ein. 
Gegner ist der amtierende Meister und Pokalsieger, die Quadrats aus Mannheim. Die 1. Mannschaft aus Mannheim gewann ihr erstes Saisonspiel mit 16:1 gegen den Aufsteiger aus Herborn. Durch Mercy Rule war nach 2 1/2 Viertel schon Schluss. Desweiteren verstärkten sich die Quadrats in den letzten Wochen noch mit drei Spielern unter anderem aus der tschechischen 3. Eishockeyliga.

Die Pinguine erwartet somit ein "harten Brocken" und können jeden Zuschauer als Unterstützung in der Halle gebrauchen.

 

Die Aufstellung der Pinguine:

 

#7 Rene Göbel
#25 Stefan Weber 
#27 Sören Carlsson 
#32 Torben Grass (Goalie)
#40 Bastian Stockmaier (Goalie)
#41 Fabrice Kozlik 
#42 Pascal Rajwa 
#55 Martin Hommel 
#62 Florian Stölzner (C)
#71 Tim Lattemann 
#74 Adriano Carciola
#92 Lukas Balz

Hessenliga Spieltag 1
Spielbericht

Baunatal 9 : 13 Frankfurt

Das erste Viertel startete für die Pinguine und insbesondere für den Goalie suboptimal, denn bereits nach 23 Spielsekunden musste dieser das erste Mal hinter sich greifen. Die Mainprimaten erhöhten in der 04. Minute zunächst auf 0:2 aus Sicht der Baunataler. Sichtlich geschockt vom schnellen Start der Frankfurter, kämpften sich die Pinguine zurück ins Spiel und fanden durch Sören Carlsson in der 8. Spielminute den Anschluss zum 1:2. Durch zwei schnelle Tore in der 9. Minute, gingen die Pinguine zunächst 3:2 in Front und erhöhten kurz vor Viertelende sogar auf 4:2.

Im zweiten Viertel mussten die Pinguine erneut einen frühen Gegentreffer hinnehmen. Die Frankfurter markierten nach 39 Sekunden den Anschlusstreffer zum 4:3. Im Anschluss nutze die Mannschaft aus Südhessen eine Überzahlsituation zum Ausgleich und ging danach in doppelter Überzahl mit 4:5 in Führung. Der an diesem Tag herausragende Frankfurter Fabian Horak konnte vor der Pause noch ein weiteres Tor für die Mainprimaten schießen und so ging man mit einem Spielstand von 4:6 in die Halbzeitpause.

Die Pinguine kamen besser aus der Halbzeitpause und konnten durch Tore von Adriano Carciola und Lukas Balz schnell auf 6:6 ausgleichen. Unbeeindruckt davon traf Frankfurt zwei Mal und stellte wieder einen zwei Tore Vorsprung her. Adriano Carciola verkürzte zwischenzeitlich auf 7:8 aus Sicht der Pinguine, doch die Antwort der Frankfurter dauerte nicht lange und so hatten die Frankfurter wieder eine gewohnte zwei Tore Führung hergestellt. In der 40. Spielminute trafen die Frankfurter erneut in Powerplay. Die Pinguine konnten kurz vor der Viertelpause durch Tim Lattemann auf 8:10 verkürzen, mit diesem Spielstand ging man ins letzte Viertel.

Im vierten Viertel war für die Pinguine nicht mehr viel zu holen, die Frankfurter nutzen weitere drei Undiszipliniertheiten der Gastgeber und erhöhten auf 8:13. Spätestens jetzt war den Baunatalern klar, dass man gegen diese Frankfurter Mannschaft nicht auf der Strafbank gewinnen kann, denn die Frankfurter nutzen 6/8 Überzahlsituationen aus. Die Pinguine konnten kurz vor Ende der Partie noch den 9. Treffer verbuchen und somit endete das Spiel mit 9:13 aus Sicht der Baunataler.

Adriano Carciola (2/2), Lukas Balz (2/2), Rene Göbel (1/3), Tim Lattemann (1/1), Pascal Rajwa (1/0), Niklas Ernst (1/0), Sören Carlsson (1/0), Florian Stölzner (0/1)
Strafminuten: Baunatal 26, Frankfurt 4

Deutscher U16 Meister 2017


U16 Mannschaft der SG Pinguine Baunatal/ Kaufungen Sharks haben sich heute in Mannheim den Titel erkämpft!

Herzlichen Glückwunsch an das ganze Team.

Du hast Bock auf die Coolste Sportart der Welt, Inlinehockey!

Kein Problem! Dann melde dich einfach hier oder unter pinguine-baunatal@gmx.de

 

Wir spielen im Liga Spielbetrieb und du hast die Möglichkeit 2-3 mal in der Woche zu trainieren.

Auch für Einsteiger und Neulinge.
Trau dich!

1. Mannschaft:

Hessenliga Spieltag 2:

gg. Quadrats Mannheim

28.04.2018 @Sportkomplex

 

2. Mannschaft (U19):

Regionalliga Spieltag 1:

gg. Vikings Wiesbaden

gg. Mainprimaten Frankfurt II

29.04.2018 @Rebstockanlage

 

U16:

Bundesliga Spieltag 1:

gg. Mainprimaten Frankfurt

gg. ISC Mannheim Monster

22.04.2018 @Friedrichspark

Sponsoren:

Ralf Lattemann Sparkassenversicherung

Besucher:

Letzte Akutalisierung:

26.04.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Pinguine Baunatal

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.